Home | Impressum | KIT

Einführung in das Rechnergestützte Arbeiten - Wintersemester 2017/18


Dr. A. Poenicke, E-Mail: andreas.poenicke [at] kit(dot)edu

Organisatorisches

  • Vorlesung: Mi, 14:00 - 15:30 Uhr - Lehmann HS, 14-tägig
  • Die erste Vorlesung findet am Mi. 18.10.2017 statt.
  • Praktisches Üben mit Tutoren:
    In den Zeiträumen
    Mittwoch 14:00 - 17:15
    und Donnerstag 14:00 - 15:30
    (14-tägig) im Poolraum FE-06.
  • Zur Teilnahme an den praktischen Übungen benötigen Sie ein Konto im Poolraum der Fakultät Physik. Füllen Sie hierzu bitte den Benutzerantrag aus. Sie können den Account entweder in den ersten praktischen Übungen oder vorher in den Öffnungszeiten mit Ansprechpartner freischalten lassen.
  • Auch über die Themen der Vorlesung hinaus wird in den Übungen sowie per eMail: era [at] physik.kit(dot)edu Hilfe bei Computerproblemen und Softwarefragen angeboten.
Eine erfolgreiche Teilnahme (s.u.) an der Veranstaltung wird vom Prüfungsausschuss der Fakultät Physik im Bachelorstudiengang als additive Schlüsselqualifikation (2ECTS) anerkannt.

Kriterium zur erfolgreichen Teilnahme:

  • Anmeldung zu der Veranstaltung. Die Anmeldung ist vom 16.10. bis zum 25.10. geöffnet.
  • Testierte Ausarbeitung zu zwei Aufgabenblättern über den Stoff der Vorlesung. Diese Aufgabenblätter werden in der Mitte und am Ende des Semesters ausgegeben und bilden inhaltlich einen Querschnitt über die vorrausgegangenen Übungsblätter
    Die Lösungen inkl. Quelltext und Rohdaten müssen in der Übung einem Tutor zum Testat vorgestellt werden.
  • Der Kurs ist nicht benotet.

Teilnahmebestätigung

Für Studenten die nach der Prüfungsordnung PO2015 studieren erfolgt die Leistungsverbuchung über das neue Campussystem. Hierfür ist eine Anmeldung zur Prüfung notwendig!

Bei Teilnehmern deren Leistungen noch nicht mit dem Campussystem verwaltet werden, wird die erfolgreiche Teilnahme mit einem Schein bestätigt. Unter Vorlage dieses Scheins werden im Studienbüro die ECTS-Punkte eingetragen. (Die Veranstaltung ist dort registriert. )

Inhalt

Die Veranstaltung, die sich primär an Studenten der ersten Semester richtet, soll einen Überblick über Methoden und Werkzeuge der Rechnernutzung geben. In weitgehend unabhängigen Themenblöcken werden jeweils in einer Vorlesung und dazu angeschlossenen praktischen Übungen wichtige Applikationen und Arbeitsmittel vorgestellt, die im Physik-Studium hilfreich eingesetzt werden können. Vorlesung und praktische Übung finden im wöchentlichen Wechsel statt.
Die Blöcke sind so konzipiert, dass sie einzeln nach Interesse besucht werden können. (Natürlich hoffen wir, alle Themen wecken Ihr Interesse).

Geplante Themen

Infrastruktur, Linux, Tools (18.10.2017)
Unix Shell (25.10.2017)
Grafikwerkzeuge (08.11.2017)
Computeralgebra - Maple (22.11.2017)
LaTeX (06.12.2017)
Testat 1: 20./21.12.2017
Datenvisualisierung (10.01.2018)
Matlab
Testat 2: 07./08.02.2018